Bis dass der Richter euch scheidet

Ein kurzer Überblick über den Ablauf des Scheidungsverfahrens

Haftung des Betreuers und Betreuungsvereinen

Der Betreuer haftet dem Betreuten für den aus einer Pflichtverletzung entstehenden Schaden, wenn ihm ein Verschulden zur Last fällt, §§ 1908 i, 1833 BGB. Neben der Haftung nach §§ 1908 i, 1833 BGB kann der Betreuer sich auch deliktisch haftbar machen, § 823 BGB. Zudem kommt eine Haftung in strafrechtlicher Hinsicht in Betracht.

Die Patientenverfügung

Vom schwierigen Umgang mit dem Patientenwillen